62 Suchergebnisse

Suche nach „Blog“

Image
19. September 2018

e-Learning zum Sprachen lernen: Unternehmen sehen Vorteile

Das Thema e-Learning ist in Unternehmen längst angekommen. Erfreulich ist, dass das digitale Lernen nun auch zum Spracherwerb genutzt wird. Die aktuelle e-Learning BENCHMARKING Studie (Betriebliches Sprachtraining und eLearning) kennt die genauen Zahlen.

weiterlesen arrow
Image TalentThinking-2018_Header
14. September 2018

Talent Management: “Der Mensch muss wieder in den Fokus rücken”

Interview mit Recruiting-Experte Henrik Zaborowski Unternehmen haben zunehmend Schwierigkeiten passendes Personal zu finden. Der Grund dafür liegt auch an den HR-Abteilungen selbst, die selten einen Blick auf den Menschen hinter dem Lebenslauf setzen. Der Recruiting-Experte Henrik Zaborowski spricht sich für ein zeitgemäßes Recruiting aus, dass die Talente von Mitarbeitern besser nutzt. Am 8. November ist […]

weiterlesen arrow
Image TalentThinking-2018_Header
07. September 2018

“Es braucht im deutschen Mittelstand einen Mentalitätswandel.”

Am 8. November 2018 findet die erste TALENT THINKING in Mainz statt. Die Impulskonferenz zum Arbeiten und Lernen der Zukunft wird von der keeunit GmbH & Partner initiiert. Das Start-Up entwickelt digitale Lern-Lösungen und ist auf die  spielebasierte Wissensvermittlung spezialisiert. keeunit-Gründerin Norma Demuro spricht über die Ziele der Konferenz und was für den deutschen Mittelstand […]

weiterlesen arrow
Image
05. September 2018

Training on the Job: 3 Vorteile für Arbeitgeber

Das Prinzip „Training on the Job“ kennen viele Arbeitgeber und Führungskräfte vor allem als 1 zu 1-Coaching: Ein Mitarbeiter mit der ausreichenden Erfahrung führt in ein neues Arbeitsgebiet ein und gibt schrittweise mehr Verantwortung ab. Training on the Job gilt aber auch für die konkrete Weiterbildung im Unternehmen. Lernen Sie hier die 3 Vorteile dieser […]

weiterlesen arrow
Image
08. August 2018

5 Schritte zur digitalen Unternehmenskultur

Das kann nicht gut gehen: Die Unternehmensführung entscheidet, dass alle Mitarbeiter digitaler arbeiten sollen. Als erste Maßnahme wird in allen Abteilungen eine Projektmanagement-App wie etwa Trello eingeführt. Und dabei bleibt es dann erst einmal, denn das ist doch schon ziemlich digital, oder? Hier besteht ein grundsätzlicher Denkfehler, denn eine digitale Unternehmenskultur wird durch das Miteinander […]

weiterlesen arrow
Image
06. August 2018

keeunit – 2018 erneut Preisträger des Comenius EduMedia Siegels

Auch dieses Jahr wurde keeunit mit dem Comenius-EduMedia-Siegel erneut didaktische und mediale Qualität bescheinigt. Die Auszeichnung erhielt der eLearning-Experte für die Umsetzung von „Deutschkurs Medizin – Deutsch für Ärztinnen und Ärzte“ (Hrsg. Springer Verlag GmbH, Heidelberg). https://www.deutschkurs-medizin.de/ http://www.comenius-award.de/

weiterlesen arrow
Image TalentThinking-2018_Header
02. August 2018

New Work und Gamification: Erste Digital-Konferenz TALENT THINKING in Mainz

Pressemitteilung – Mainz, Juli 2018   New Work und Gamification: Erste Digital-Konferenz TALENT THINKING in Mainz   Am 8. November 2018 findet auf dem Gelände der Alten Waggonfabrik in Mainz die erste TALENT THINKING in modernem Industriecharme statt. Auf der Impulskonferenz werden die Potentiale der Digitalisierung von Arbeit und dem lebenslangen Lernen kontrovers mit Experten […]

weiterlesen arrow
Image nexus_ag-1
01. August 2018

Keeunit wird Partner für E-Learning beim E-Health Softwareunternehmen NEXUS AG

Wissenstransfer, Weiterbildung und Personalentwicklung – all diese Themen sind von grundlegender Bedeutung für jedes Unternehmen. Um ihre Kunden diesbezüglich bestmöglich zu unterstützen, ist die NEXUS AG eine strategische Partnerschaft mit der keeunit GmbH eingegangen und hat die digitale Lern-Lösung des eLearning Experten aus Mainz ab sofort in ihre Qualitätsmanagement-Software NEXUS / CURATOR integriert, um Ihren […]

weiterlesen arrow
Image
25. Juli 2018

E-Learning an der Uni: Studierende schätzen Angebote

Nahezu alle deutschen Universitäten verfügen über digitale Plattformen, über die sich Studierende zu Kursen anmelden und Lehrkräfte Lernmaterialien hinterlegen können. Aber werden die digitalen Plattformen auch für konkrete E-Learning-Angebote genutzt? Und wie stehen die Studierenden selbst zum Thema “E-Learning an der Uni?” Eine neue Studie gibt Antworten. 

weiterlesen arrow
Image digitale_weiterbildung_anbieter-1
27. Juni 2018

Weiterbildung: Arbeitgeber scheuen keine Kosten aber den Zeitaufwand

Die deutschen Arbeitnehmer bilden sich gern weiter, Unternehmen unterstützen die Bestrebungen der Mitarbeiter grundsätzlich gern. Was Arbeitnehmer aber einschränkt, ist der enorme Zeitaufwand für die Abendschule oder das Wochenendseminar. Dafür gibt es aber Lösungen.

weiterlesen arrow