Extrinsisches Wissen

Der Begriff des expliziten (“explizit”, “ausdrücklich”) bzw. extrinsischen Wissens beschreibt das Wissen, welches eindeutig kodiert und deshalb mittels Sprache und Schrift als eindeutig kommunizierbar verstanden wird. Explizites Wissen ist zudem auch bewusstes Wissen, welches man sich beabsichtigt aneignet, wie zum Beispiel das lernen von Informationen.

[ssba]