Unsere Onboarding-App hilft Unternehmen dabei, die Einarbeitung effizient zu gestalten

Bevor Mitarbeiter sich als Teil Ihres Teams verstehen, sollten sie an Bord geholt werden

Onboarding-App

Das Onboarding per App ist eine moderne Methode, auf die heute viele Firmen setzen. Die Onboarding-App hilft Unternehmen, schon unmittelbar nach der Zusage eine Beziehung zum neuen Mitarbeiter aufzubauen, am ersten Arbeitstag eine strukturierte Begrüßung zu managen und die gesamte Einarbeitungsphase intensiv zu begleiten.

  • Positionieren Sie sich dank Onboarding-App als attraktiver, professioneller Arbeitgeber
  • Vermitteln Sie neuen Mitarbeitern ein Gefühl des Willkommenseins
  • Zeigen Sie neuen Mitarbeitern durch die Onboarding-Software, wie gut Sie vorbereitet sind
  • Arbeiten Sie Mitarbeiter im Homeoffice schneller ein

Funktionen der Onboarding-App

Ihre Vorteile auf einen Blick

Onboarding

Erstellen Sie mit Lernpfaden ganz einfach einen Einarbeitung-Kurs, indem Sie Microlearning-Einheiten kombinieren. Kombinieren Sie Videos, PDFs, Quiz, Lernkarten oder Tests in der gewünschten Reihenfolge und führen Sie neue Mitarbeitende mit einer definierten Lernreise durch Ihren Onboarding-Prozess. Die Onboarding-App übernimmt alle Abläufe standardisiert.

Selbstregistrierung
  • Mit frei wählbarer E-Mail oder nur beschränkt auf eine E-Mail-Domain, z. B. alle User mit “@ihr-unternehmen.de”
Einladung per Import
  • Importieren Sie Ihre Nutzer ganz einfach über eine csv-Liste – die Zugangsdaten werden mit einem Klick verschickt
Per Voucher-Code
  • Wenn Ihre neuen Mitarbeiter keine E-Mail Adresse haben, können Sie einfach Voucher-Codes vergeben. Wie das genau funktioniert, erklären wir hier.

Führen Sie nach Abschluss des Onboardings Online-Tests durch und erfahren Sie als Admin sofort, ob die Einarbeitung erfolgreich war. Sie können den Wissensstand und den Lernfortschritt Ihrer neuen Mitarbeiter transparent und übersichtlich nachverfolgen.

Onboarding- und Lerninhalte übersichtlich und zentral bereitstellen

Stellen Sie Ihren neuen Mitarbeitenden wichtige Unterlagen und Dokumente (Checklisten, Infografiken, Videos etc.) zum Download bereit. Auf der Lernplattform können Sie …

  • Lernmaterial bündeln, organisieren, verteilen & verwalten
  • Onboarding-Kurse organisieren
  • Eigene Videos als mp4- oder als Youtube-Formate hinterlegen
  • jpg, png, gif, mp3, pdf, doc, docx, xls, xlsx, mmap, mpp, ppt, pptx, Videos

Ihre Onboarding-App ist auch Ihre Visitenkarte, denn die Lernsoftware lässt sich mit nur wenigen Klicks in Ihrer Corporate Identity (Marken-Farben, Logo etc.) branden.

Neben der Web-Version ist die keelearning Onboarding-App auch als iOS-App oder Android-App verfügbar.

FAQ

Onboarding bezeichnet die strukturierte Einarbeitung neuer Mitarbeiter und deren Integration ins Unternehmen. Hierbei steht die fachliche Einarbeitung an erster Stelle. Ebenso wichtig sind schnelle Einsatzfähigkeit und ein möglichst präzises Bild des Aufgaben- und Verantwortungsbereichs. Auch organisatorische Aspekte können Mitarbeiter motivieren: der unkomplizierte Vertragsabschluss, das Kennenlernen der Unternehmens-Benefits, aber auch Fragen zu Urlaub, Krankheit oder Weiterbildung lassen sich im Rahmen des Onboardings klären.

Ein intensives, digitales Onboarding spart Zeit und Kosten: Mitarbeiter sind schneller voll einsatzbereit und gehen ihre neuen Herausforderungen motivierter an. Spielerische Elemente in der Onboarding-App steigern die Motivation zusätzlich. Gleich zu Beginn wird so das Gefühl vermittelt, wertvoll für das Unternehmen zu sein. Darüber hinaus bindet der am Anfang notwendige Informationstransfer nicht zu viele Kapazitäten. Und damit profitiert auch das Team. 

Das Onboarding beginnt am Tag der Entscheidung für neue Mitarbeiter und endet nach der vollständigen Einarbeitung. In der Regel sollte das klassische Onboarding nach der Probezeit abgeschlossen sein, die genaue Zeit kann je nach Aufgabenbereich variieren. Eine Onboarding-App kann auch darüber hinaus genutzt werden, etwa für die kontinuierliche Weiterbildung oder Kommunikation mit den Mitarbeitern. Sprich: Das Onboarding unterstützt den Beziehungsaufbau, eine App dient zusätzlich dem fortlaufenden Austausch über aktuelle Themen, die für die Beziehungspflege wichtig sind: vom Kantinenplan bis zur Veränderung von Prozessen.

Die Kosten für eine Onboarding-App variieren je nach Umfang. Starten Sie schon ab 390,- Euro im Monat mit bis zu 100 Nutzern, zzgl. einer einmaligen Einrichtungsgebühr. Informieren Sie sich bei uns über Preismodelle und testen Sie in einer Demoversion den Umgang mit der Onboarding-Software von keeunit. Die Kosten sind schnell amortisiert: neue Mitarbeiter sind schneller einsatzbereit und das gesamte Team wird entlastet.

Diese und viele weitere Unternehmen vertrauen uns als E-Learning-Anbieter. Dank Software und Service!

keeunit Icon

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an unter
+49 6131 930 6003. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!