+49 6131 930 6003 sales@keeunit.de

keeunit Förderkriterien für Non-Profit-Organisationen

Richtlinien

  • Förderzeitraum: Kalenderjahr (1. Jan. – 31. Dez.)
  • Fördervolumen: 1 ermäßigtes Produkt

Tätigkeitsschwerpunkt

Förderberechtigt sind Non-Profit-Organisationen mit folgenden Tätigkeitsschwerpunkten:

  • Förderung der Bildung
  • Förderung der Sozial- und Wohlfahrtspflege
  • Förderung kultureller und geschichtlicher Aktivitäten
  • Förderung des Natur- und Umweltschutzes
  • Andere gemeinnützige Zwecke, mit dem Ziel, das Gemeinwohl zu fördern

Ausnahmen

Derzeit leider nicht förderberechtigt sind:

  • Religiöse Organisationen und Kirchengemeinden
  • Krankenhäuser
  • Aktivitäten im Bereich Sport und Freizeit
  • Legislative und politische Lobbygruppen

Budgetgrenze

Das jährliche Gesamtbudget (Summe der Personal-, Sach- und Investitionskosten) einer Organisation darf 25 Mio. US Dollar nicht überschreiten.

Besonderheiten

Bestehende Kunden:
Non-Profit-Organisationen, die bereits Verträge für keelearning haben, sind berechtigt, diese Abonnements über dieses Angebot zu verlängern.

Allgemeine Geschäftsbedingungen:
Non-Profit-Organisationen, die keeunit-Produkte anfordern, müssen der Standardvereinbarung von keeunit für solche Produkte sowie allen anwendbaren keeunit-Nutzungsbedingungen (zusammenfassend als “keeunit AGBs” bezeichnet) als Voraussetzung für den Zugang zu den Produkten zustimmen.

Antidiskriminierungsrichtlinie:
Non-Profit-Organisationen, die Diskriminierung aufgrund von Alter, ethnischer Zugehörigkeit, Geschlecht, nationaler Herkunft, Behinderung, Rasse, Größe, Religion, sexueller Orientierung oder sozioökonomischem Hintergrund befürworten, unterstützen oder praktizieren, sind nicht teilnahmeberechtigt. Non-Profit-Organisationen müssen bereit und in der Lage sein, zu bestätigen, dass sie aus keinem dieser Gründe diskriminieren, um Produkte zu erhalten.

Studie
Empfängerorganisationen müssen einverstanden und in der Lage sein, keeunit Informationen zur Verfügung zu stellen, um eine Fallstudie oder einen Erfahrungsbericht zu erstellen.

 Produktvertrieb

  • Die Produkte werden nur an förderberechtigte Non-Profit-Organisationen und nicht an Einzelpersonen verteilt.
  • Non-Profit-Organisationen dürfen keeunit-Produkte nicht übertragen oder weiterverkaufen oder anderweitig gegen die Bestimmungen der keeunit-Vereinbarungen verstoßen.