Wissensmanagement

Oder die Kunst, einen Eisberg auf den Kopf zu stellen.

Was ist Wissensmanagement?

Wissen ist ein Wirtschaftsfaktor und sichert Ihre Wettbewerbsfähigkeit. Deshalb zunächst eine gute Nachricht: in Ihrem Unternehmen existiert viel mehr Wissen als Sie wissen! Die weniger gute Nachricht: Der Großteil davon ist „nur“ in den Köpfen und Erfahrungen Ihrer Mitarbeiter gespeichert und – gleich dem unteren Teil eines Eisbergs – unsichtbar und schwer zugänglich. Man spricht auch von explizitem und implizitem Wissen.

Explizitestes Wissen ist dokumentiert und für andere greifbar. Also zum Beispiel Arbeitsanweisungen, dokumentierte Abläufe oder Zeichnungen.

Implizites Wissen dagegen existiert als Können und Erfahrung in den Köpfen Ihrer Mitarbeiter. Es ist schwer greifbar und der größere Anteil an Wissen innerhalb Ihres Unternehmens.

Vorteile

Onboarding

Selbstständigkeit von Lernenden fördern

Entwicklung

Nutzung bestehenden Wissens für neue Projekte und Dienstleistungen

Transparenz

Verbesserung des Wissenstransfers und Transparenz zwischen Abteilung

Sicherung

Sicherung des Wissens ausscheidender Mitarbeiter

Service erhöhen

Erfassung und Kommunikation des Wissens über Kunden und Lieferanten

Kosten senken

durch Strukturierung und Vernetzung der Daten

Ein Beispiel

Anleitungsvideos für ein Transportunternehmen

Ein Transportunternehmen hat in seinen Bussen neue Fahrkartendrucker installiert, die nicht mehr mechanisch, sondern digital über einen Touchscreen gesteuert werden. Nach einer Erstschulung sollten die Fahrer weiterhin zeit- und ortsunabhängig Informationen zu den wichtigsten Funktionen erhalten. Hierzu wurden Anleitungsvideos vor Ort auf dem Betriebshof gedreht, die in kurzen Sequenzen diverse Arbeitsschritte zeigen. Die Videos wurden in der keeunit Lern-App keelearning zur Verfügung gestellt, die jeder Fahrer auf seinem Smartphone installiert hat.

Die Fahrer haben zudem die Möglichkeit, die Videos zu kommentieren und damit eine Rückmeldung an das Trainerteam zu geben, ob das Anschauungsvideo verständlich ist oder weitere Informationen fehlen. Darüber hinaus haben die Fahrer die Option mit einem Klick einen Vor-Ort-Schulungstermin mit dem Trainer zu vereinbaren, falls weiterhin Erklärungsbedarf bei der Bedienung der neuen Geräte besteht.

Darf keeunit auch Ihren Eisberg umdrehen?

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns gleich an unter +49 6131 930 6003. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!